BlogHotel Château Gütsch: Erstklassige ICT für höchste Ansprüche
Success Story

Hotel Château Gütsch: Erstklassige ICT für höchste Ansprüche

Hotel Château Gütsch: Erstklassige ICT für höchste Ansprüche
26.02.2024 // LESEZEIT 4 MIN

Hoch über Luzern thront das Hotel Château Gütsch, ein Ort der Superlative. In malerischer Kulisse geniesst man hier Ruhe und Atmosphäre in einer einzigartigen Location. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit axelion hat das historische Schlosshotel seine ICT-Infrastruktur rundum modernisiert, um seinen Gästen ein exklusives Erlebnis in allen Bereichen zu bieten.


Komfort auf höchstem Niveau

Das renommierte Hotel Château Gütsch steht für Eleganz und Klasse. Immer wieder logieren auch prominente Gäste im Luzerner Wahrzeichen. Diese einzigartige Location verspricht besten Komfort und höchste Qualität auf allen Ebenen. In den vergangenen Jahren hat das Hotel gemeinsam mit axelion den Weg in die Ära modernster Technologie beschritten.


Der Weg zum Single Point of Contact

Die Ausgangslage war eine heterogene Installation, geprägt von verschiedenen, nicht aufeinander abgestimmten Produkten. Dies führte zu ineffizienten Arbeitsprozessen und einem aufwendigen Support, da mehrere Partner für den Betrieb der Systeme verantwortlich waren. Das Ziel war klar: Eine Gesamtlösung mit einem einzigen Ansprechpartner. In axelion fand das Hotel einen kompetenten, lokalen Sparring-Partner, der nicht nur gut erreichbar und verfügbar ist, sondern auch eine enge Zusammenarbeit ermöglicht.


Stabiles Netzwerk als Rückgrat

Angefangen mit dem Wechsel auf eine moderne WLAN-Lösung wurde die ICT-Infrastruktur des Hotels Schritt für Schritt erneuert. Für Andreas Gartmann, Gastgeber im Hotel Château Gütsch, bildet eine reibungslos funktionierende ICT das Rückgrat seines Betriebs. Diese hohe Stabilität und Verfügbarkeit erreichte die axelion-Crew unter anderem mit der Implementierung eines Business Voice Service sowie weiteren auf den Betrieb zugeschnittenen Lösungen aus der Cloud. Der zielweisende Schritt zur zuverlässigen Gesamtlösung erfolgte letztlich durch die Erneuerung der kompletten IT- und Netzwerk-Infrastruktur.

Wir benötigen eine reibungslos funktionierende ICT, die für Gäste und Mitarbeitende einfach zu bedienen ist. Mit axelion haben wir einen kompetenten, lokalen Sparring-Partner an unserer Seite, der unseren Ansprüchen gerecht wird.

 

Andreas Gartmann
General Manager, Hotel Château Gütsch

Herausfordernde Gegebenheiten

Die Voraussetzungen des mehrphasigen Projekts waren keine einfachen. Bedingt durch die Infrastruktur des 140-jährigen Hauses musste axelion vor allem in Bezug auf die Signalstärke sowie durch veraltete Leitungen oder fehlende Pläne einige Schwierigkeiten überwinden. Trotz der Herausforderungen erfolgte die Projektierung, Installation und Umstellung auf die neue ICT-Infrastruktur reibungslos.


Der Betrieb läuft rund

Der Wechsel brachte wesentliche Vorteile: Durch die Auslagerung und Zentralisierung der ICT-Infrastruktur verbesserte sich die Netzwerkstruktur erheblich. Auch das Arbeiten im Homeoffice funktioniert einwandfrei. Die performante und zuverlässige Arbeitsumgebung sichert nicht nur eine hervorragende Erreichbarkeit, sondern auch maximale Effizienz in der Zusammenarbeit.

Nebst der Betreuung der ICT-Infrastruktur inklusive Managed Security Services und Support fungiert axelion auch als Sparring-Partner des Hotel Château Gütsch. Die Fachleute behalten den Überblick über die ICT-Plattform, optimieren laufend Technologie, Sicherheit und Kosten. Durch stetes Monitoring und präventive Wartung kann der Kunde proaktiv betreut und mögliche Probleme frühzeitig abgefangen werden. Und sollte dennoch eine Störung auftreten, sind die Spezialisten sofort zur Stelle. Andreas Gartmann betont: «Dadurch, dass die Mitarbeitenden von axelion unseren Betrieb genau kennen, können sie extrem schnell reagieren, was zu einer effizienten Problemlösung beiträgt.»


Nachhaltige Zukunftsvision

Auch in Zukunft hält das innovative Hotel Ausschau nach passenden und sinnvollen Technologien, die einen betrieblichen Mehrwert bieten. Dabei richtet das Management den Fokus auf nachhaltige Technologien und einen möglichst ressourcenschonenden Betrieb. Für ein durchweg einzigartiges Hotel-Erlebnis der Extraklasse.

Facts & Figures

  • hochverfügbare Netzwerk-Infrastruktur mit Huawei-Switches
  • moderne Aruba WLAN-Lösung mit 41 Access Points und optimierter Leistung durch Onsite Site Survey
  • massgeschneiderter Business Voice Service mit 3CX
  • zentralisiertes & sicheres Mobility Management mit MDM-Lösung von SOTI
  • nahtlose Migration der IT-Infrastruktur (Server & Client)
  • höchste Sicherheit durch Managed Security Services inklusive Managed Firewall
  • Installation Webcam für Livebild auf Website
0
Netzwerk-Ports
> 0
Access Points
0
Jahre Hotel-Geschichte

Partner

IT-Support bei Problemen oder Störungen

Houston, wir haben ein Problem!

⚠️  Ausserhalb der Bürozeiten erreichst du uns unter Telefon +41 56 200 65 00

 

    Hallo, mein Name ist von der Firma . Ich benötige euren Support. Bitte kontaktiert mich via E-Mail oder Telefon .

    Ich bin Vertragskund:in / besitze ein SLA bei axelion.
    Störungs-Radar

    Schwarzes Loch, Funkloch oder sonstige Störung?

    Good News: Aktuell liegen uns keine bekannten Störungen vor.

    Beim Tracken der Systeme wurden keine Störungen oder Ausfälle erkannt.

     

    Du hast Fragen oder Probleme rund um deine ICT?
    Unsere Support-Crew hilft dir gerne weiter.

    Abonniere unseren Newsletter

    Immer up to date bleiben

      Userportal Cockpit

      VIP-Zugang für unsere Vertragskund:innen

      Mit einem SLA profitierst du von garantierten Reaktionszeiten, einem priorisierten Service sowie vom Userportal Cockpit.

      Den direkten Kontakt zu den Expert:innen aus unserer Engineering-Crew entnimmst du deiner Green Card.

       

      Neu kannst du zudem über unser Ticketportal den Status deiner Tickets in Echtzeit verfolgen.

       

      Du hast noch keinen persönlichen Zugang?
      Dann kontaktiere uns.