Stiftung Eichholz

Die Stiftung Eichholz bietet im Kanton Zug 47 Wohn- und Beschäftigungsplätze für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und/oder einer Abhängigkeitsstörung an. Die Menschen wohnen und leben im Eichholz und werden entweder intern beschäftigt oder gehen einer externen Tätigkeit in einer anderen Institution nach.

Der bisherige Standort war zu klein und entsprach nicht mehr den aktuellen Sicherheitsvorschriften. Zudem mussten die Büros der Verwaltung bereits seit längerem in provisorischen Containern eingerichtet werden. Mit dem Umbau vom bestehenden SwissHotel in Zug soll ein neuer, grösserer und modernerer Arbeits- und Wohnplatz geschaffen werden, welcher den aktuellen Anforderungen und Sicherheitsvorschriften entspricht.

Durch den Umzug, das Wachstum und die Anforderungen an den heutigen Arbeitsplatz soll im Neubau ein komplettes Netzwerk mit WLAN gebaut werden. Zusätzlich soll die Telefonie durch ein modernes, IP-basiertes System ausgetauscht werden. Damit für die Sicherheit der Mitarbeitenden und Bewohnerinnen und Bewohner gesorgt ist, braucht es zudem ein Alarm- und Bewohnerrufkonzept.

Das ganze Gebäude wird mit einer neuen Netzwerk- und WLAN-Infrastruktur von HPE Aruba aufgebaut. Die bestehende Serverumgebung, welche die axelion bereits im Sommer 2020 hat erneuern dürfen, wird an den neuen Standort umgezogen.

Damit die Telefonie, der Alarmserver und der Bewohnerruf optimal aufeinander abgestimmt sind, wird ein ganzheitliches System verbaut. Dies besteht aus einer virtuellen Innovaphone Telefonanlage, sowie einem Ascom Alarm- und Bewohnerrufserver.

Peter Witschi, Co-Institutionsleitung Zentrale Dienste

Peter Witschi, Co-Institutionsleitung Zentrale Dienste

"In einem ersten Schritt haben wir im Sommer 2020 unsere bestehende Serverumgebung durch die axelion erneuern lassen. Da wir damals bereits wussten, dass wir knapp 1 Jahr später in der neuen Infrastruktur zusätzlich eine neue Kommunikations- und WLAN-Lösung benötigen, haben wir bei der Auswahl des Dienstleisters bewusst darauf geachtet, einen Partner zu wählen, der das ganze Spektrum abdeckt. Mit der axelion haben wir diesen Partner gefunden und würden auch heute wieder so entscheiden. Beide Projekte wurden sorgfältig geplant und sehr professionell und fachkompetent umgesetzt. Die gewählte Lösung ist auf unsere Bedürfnisse abgestimmt und läuft einwandfrei. Wir sind sehr zufrieden damit und erfreuen uns täglich ab den neuen Möglichkeiten."